Edit concept Question Editor Create issue ticket

Extrahepatische Gallengangsobstruktion

Extrahepatische Gallenstauung (Cholestase) durch Papillenkarzinom


Symptome

  • Kalff Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum Bonn (AöR), Bonn Die Intensivgallenblase als Schockorgan Symptome und Therapie Fünf bis 10 Prozent aller akuten Chole zystitiden haben einen akalkulösen[yumpu.com]
Schüttelfrost
  • Gelbsucht ① Schmerzen: am Schwertfortsatz und im rechten oberen Quadranten Koliken meist paroxysmalem oder persistierendem Episoden von paroxysmalem Schmerzen rechte Schulter kann Übelkeit und Erbrechen verschlimmern mit Strahlung verbunden auftritt ② Schüttelfrost[de.swewe.org]
Ikterus
  • […] chronisch-aggressiven Hepatitis chronisch-aktiver Hepatitis chronischen Polyarthritis Clin Diagnose Doniach Dtsch Dubois Entzündung ergab erhöht Erkrankungen Fälle fanden Fibrose Gallengänge Gamma-GT Gamp Häufigkeit Henegouwen Hepatomegalie Hepatozyten histologischen Ikterus[books.google.de]
  • Obstruktion des Ductus choledochus nicht durch Steine Obstruktion des Ductus hepaticus nicht durch Steine Obstruktionsikterus Obstruktiver Ikterus Stenose des Ductus choledochus Stenose des Ductus hepaticus Striktur des Ductus choledochus Striktur des[med-kolleg.de]
  • (spaeter Bilirubin und Ikterus, weniger spez. bei Katzen) - Hyperadrenocortizismus - Osteoblastaktivitaet (Hyperparathyeroidismus mit PTH- oder Hyperthyreose mit Thyroxinresponsiv, Osteosarkome, Frakturen,[card2brain.ch]
  • Obstruktion des Ductus choledochus, nicht durch Steine Obstruktion des Ductus hepaticus, nicht durch Steine Obstruktionsikterus Obstruktiver Ikterus Stenose des Ductus choledochus Stenose des Ductus hepaticus Striktur des Ductus choledochus Striktur[icdscout.de]
  • Gallenstauung durch das Vorhandensein oder Fehlen der Gallenblase Infektion, Gelbsucht und andere Faktoren erschwert oft dunkler Urin Fäkalien und einige können leichter Juckreiz Gallenstein Obstruktion erscheinen auftreten vor allem aufgrund intermittierender Ikterus[de.swewe.org]
Hepatomegalie
  • […] chronisch-aggressiven chronisch-aggressiven Hepatitis chronisch-aktiver Hepatitis chronischen Polyarthritis Clin Diagnose Doniach Dtsch Dubois Entzündung ergab erhöht Erkrankungen Fälle fanden Fibrose Gallengänge Gamma-GT Gamp Häufigkeit Henegouwen Hepatomegalie[books.google.de]
Arthritis
  • Polyarthritis 68 Wechselwirkungen zwischen chronischer Polyarthritis 90 3 96 Zusammenfassung 107 1 141 2 150 Urheberrecht Häufige Begriffe und Wortgruppen aktiven chronischen Hepatitis akuten alkalischen Phosphatase Amer Anstieg Antikörper Arch Arkin Arterien Arthritis[books.google.de]
Dunkler Urin
  • Urin Fäkalien und einige können leichter Juckreiz Gallenstein Obstruktion erscheinen auftreten vor allem aufgrund intermittierender Ikterus und Volatilität Überprüfen extrahepatischen Gallengangsteinen B-Ultraschall kann in der Gallengangssteinen und[de.swewe.org]

Diagnostik

  • 19.6.1 Diagnostik 436 19.6.2 Operationsindikation und Prognose 436 19.6.3 Operationstechnik 437 19.6.4 Komplikationen 437[medizinwelt.elsevier.de]

Therapie

  • Kalff Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum Bonn (AöR), Bonn Die Intensivgallenblase als Schockorgan Symptome und Therapie Fünf bis 10 Prozent aller akuten Chole zystitiden haben einen akalkulösen[yumpu.com]

Prognose

  • 434 19.5.4 Operationstechnik 435 19.5.5 Komplikationen 436 19.6 Gallenblasenkarzinom 436 19.6.1 Diagnostik 436 19.6.2 Operationsindikation und Prognose 436 19.6.3 Operationstechnik 437 19.6.4 Komplikationen 437[medizinwelt.elsevier.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!