Edit concept Question Editor Create issue ticket

Erythema nodosum

Knoten (Nodus) derb druckschmerzhaft rot braun

Das Erythema nodosum (Dermatitis contusiformis, Erythema contusiforme) ist eine akute, granulomatöse Entzündung der Subkutis. Typisch ist die Bildung von multiplen, druckschmerzhaften, rötlich bis bräunlichen, knotigen Infiltraten.


Symptome

  • Gewebeproben der Haut, durchzuführen sind, hängt davon ab, ob eine Erklärung für die Symptome gefunden wird. Behandlung Es existiert keine gute Behandlung für die Erkrankung, die Symptome können aber gelindert werden.[deximed.de]
  • Symptome und Verlauf Typische Symptome einer Erythema nodosum (Knotenrose): Knötchen (Noduli) Rote Flecken auf der Haut Fieber Abgeschlagenheit Gelenkschmerzen Im Verlauf von Erythema nodosum (Knotenrose) kommt es innerhalb weniger Tage zum Auftreten[gesundpedia.de]
  • Zu den typischen Symptomen zählen Fieber, Gelenkschmerzen und charakteristische schmerzhafte rote Beulen und Blutergüsse an den Schienbeinen des Patienten.[msdmanuals.com]
  • Das Symptom wird oftmals mit der Wundrose verwechselt. Betroffene sollten daher bei den ersten Anzeichen den Arzt aufsuchen.[medlexi.de]
  • Symptome Ein typisches Symptom von Erythema nodosum ist die Bildung von roten Knoten auf der Haut. Deren Färbung schwankt aber auch zwischen rötlich-violett und gelblich-grün. Zurückzuführen ist die Verfärbung auf den Abbau von Hämoglobin.[paradisi.de]
Fieber
  • Sulfonamide, Penicilline, orale Kontrazeptiva) sowie dem rheumatischen Fieber auftritt.[de.wikipedia.org]
  • […] contusiformis; Erythema contusiforme; Knotenerythem; Knotenrose; Tuberkulid nodöses Erstbeschreiber Willan, 1798; Hebra, 1860 Definition Akute, meist Infekt-bedingte (häufig Streptokokken-Infekte), selbstlimitierende Pannikulitis, die mit Allgemeinsymptomen wie Fieber[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • Ursachen Erkrankungen: Sarkoidose, Löfgren-Syndrom, Morbus Brehcet, rheumatisches Fieber Infektionskrankheiten: Tbc, Yelsinien, Streptokokken, Ornitose, Toxoplasmose entzündliche Darmerkrankungen: Morbus Crohn, Colitis ulzerosa Medikamente: Antibiotika[medizin-kompakt.de]
  • Viele Patienten mit Erythema nodosum fühlen sich außerdem abgeschlagen und leiden an Gelenkschmerzen und Fieber.[apotheken-umschau.de]
  • Viele Patienten mit Erythema nodosum fühlen sich außerdem abgeschlagen und leiden an Gelenkschmerzen und Fieber .[apotheken-umschau.de]
Unwohlsein
  • Sie ist geprägt durch Gewichtsverlust, Unwohlsein, Temperaturerhöhung, Husten und Gelenkschmerzen. Diese können bis zu zwei Jahren nach Abheilen des EN persistieren, sind RF-negativ und gehen mit unspezifischen Gelenkschäden einher.[praxis-depesche.de]
  • Da in schweren Fällen eine Blutvergiftung droht, ist ein Arzt aufzusuchen, sobald sich ein Unwohlsein oder eine erhöhte Körpertemperatur einstellen.[medlexi.de]
Hodgkin-Lymphom
  • Manche Tumoren, darunter: Hodgkin- Lymphom und Non-Hodgkin-Lymphom, Leukämie, Adenokarzinom am Colon Karzinome von: Niere, Bauchspeicheldrüse, Magen, Gebärmutterhals.[symptomeundbehandlung.com]
Ausschlag
  • Löfgren-Syndrom, Morbus Brehcet, rheumatisches Fieber Infektionskrankheiten: Tbc, Yelsinien, Streptokokken, Ornitose, Toxoplasmose entzündliche Darmerkrankungen: Morbus Crohn, Colitis ulzerosa Medikamente: Antibiotika, Pille Schwangerschaft Symptome Ausschlag[medizin-kompakt.de]
  • Knötchen auf der Vorderseite der Unterschenkel sind am häufigsten, allerdings können auch Ausschläge auf den großen Flächen der Unterarme, der Oberschenkel und des Rumpfes auftreten.[deximed.de]
Arthritis
  • Behçet-Krankheit, die außerem verursacht: Aphten im Mund, Arthritis, vor allem an Knien und Handgelenken, einige Augenerkrankungen (Uveitis und Konjunktivitis).[symptomeundbehandlung.com]
  • Spezifische Symptome können sein: Gewichtsverlust, Schwäche, leichtes Fieber, Husten und Gelenkschmerzen mit oder ohne Entzündung der Gelenke (Arthritis).[deximed.de]
  • Kollagenosen Psoriasis-Arthritis Chondrokalzinose Septische Arthritis Lyme-Arthritis Sarkoidose/LÖFGREN-Syndrom Bei Rheumatoider Arthritis zeigen etwa 30 % der Patienten als Frühsymptom lediglich eine Monarthritis.[labor-karlsruhe.de]
  • Boeck mit bilateraler hilärer Lymphadenopathie, Erythema nodosum und typischerweise bilateraler Arthritis des oberen Sprunggelenks Vork: meist bei jungen Frauen Pg: Polymorphismus in der Promoterregion des TNF-alpha-Gens Folg: TNF-alpha erhöht Lit: Acta[wikiderm.de]
Arthralgie
  • […] contusiforme; Knotenerythem; Knotenrose; Tuberkulid nodöses Erstbeschreiber Willan, 1798; Hebra, 1860 Definition Akute, meist Infekt-bedingte (häufig Streptokokken-Infekte), selbstlimitierende Pannikulitis, die mit Allgemeinsymptomen wie Fieber und Arthralgien[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • Lebensjahr) - Frauen überwiegen Männer 4/1 KL: - Prodromi: Arthralgien, Fieber, GI-Symptome - Hautveränderungen Bef: symmetrische (beidseitige), 2-5 cm große, hochrote, unscharf begrenzte, subkutan-kutan gelegene, druckdolente Knoten, die von einer straffen[wikiderm.de]
  • Parvorvirus B 19, der Erreger der Ringelröteln (Erythema infectiosum), induziert bei Neuinfektionen von Erwachsenen in 60 % der Fälle Arthralgien oder Arthritiden (Kindern: 10 %). Dabei sind Frauen doppelt so häufig betroffen wie Männer.[labor-karlsruhe.de]

Diagnostik

  • Diagnostik Das Erythema nodosum ist eine prima-vista-Diagnose.[medicoconsult.de]
  • Unterschenkelvorderseite betroffen, Medikamente, Vorerkrankungen Labor: Blutbild (Leukozytose), BSG, Erregernachweis Apparative Diagnostik: Röntgen Differentialdiagnose Syphilis (Gummen), Arzneimittelexantheme Komplikationen Narben Therapie Heilt meistens[medizin-kompakt.de]
  • Erythema nodosum - Oftmals aufwendige Diagnostik notwendig Erythema nodosum scheint ja wohl keine 'in sich geschlossene' Erkrankung zu sein - sonder eine Reaktion auf eine andere Erkrankung/Unstimmigkeit.[hilferuf.de]
  • […] von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf … Herausgeber: Rudolf Puchner 2016 Buch Ambulant erworbene Pneumonie Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik[springermedizin.de]
  • Hier ist bei entsprechendem Verdacht eine gezielte mikrobiologische Diagnostik mit einem Erreger-Direktnachweis sinnvoll (beim Mann: Urethralabstrich Abstrich aus der Harnröhre, bei der Frau: Urethralabstrich und Zervikalabstrich Abstrich vom Gebärmutterhals[rheuma-online.de]
Bilaterale hiläre Lymphadenopathie
  • Boeck mit bilateraler hilärer Lymphadenopathie, Erythema nodosum und typischerweise bilateraler Arthritis des oberen Sprunggelenks Vork: meist bei jungen Frauen Pg: Polymorphismus in der Promoterregion des TNF-alpha-Gens Folg: TNF-alpha erhöht Lit: Acta[wikiderm.de]

Therapie

  • Als medikamentöse Therapie kommen dazu vor allem cortisonfreie Entzündungshemmer (nicht-steroidale Antirheumatika, NSAR) zum Einsatz, bei einer starken Entzündungsreaktion, die auf diese Therapie nicht ausreichend anspricht, u.U. auch Cortison.[rheuma-online.de]
  • Therapie Abklärung und Behandlung der Grunderkrankung. In schweren Fällen Bettruhe. Interne Therapie Acetylsalicylsäure (z.B. Aspirin) 2-3 g/Tag p.o. In schweren Fällen Glukokortikoide wie Prednisolon (z.B. Decortin H) 60-80 mg/Tag p.o. oder i.v.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • In schweren Fällen kann eine systemische Therapie mit Glukokortikoiden, NSAR (z.B.[flexikon.doccheck.com]
  • Orfanos, Claus Garbe: Therapie der Hautkrankheiten. 2. Auflage. Springer, Berlin 2002, ISBN 3-540-41366-9. Bildbeispiele bei DermIS[de.wikipedia.org]
  • […] nach 3- 6 Wochen von alleine aus Allgemeinmaßnahmen: Behandlung der Grunderkrankung, Kompressionsverbände Medikamentöse Therapie: Antirheumatika, Glukokortikoide gg[medizin-kompakt.de]

Prognose

  • Epidemiologie Ätiologie Symptome/Klinik Pathologie Therapie Prognose Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Aussicht & Prognose Die Prognose der Erythema nodosum ist günstig. Bei einer Vielzahl der Betroffenen ist keine Therapie notwendig. Die Veränderungen des Hautbildes heilen spontan und ohne die Notwendigkeit einer Behandlung ab.[medlexi.de]
  • Verlauf/Prognose Günstig. Spontanheilung. Gesamtdauer: 3-6 Wochen. Rezidive möglich.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • Prognose Das Erythema nodosum klingt in den meisten Fällen von selbst ab. Die Dauer der Erkrankung beträgt meist 6–8 Wochen, in Einzelfällen kann sich der Krankheitsverlauf jedoch länger hinziehen.[deximed.de]
  • Das EN gilt hier als Zeichen einer guten Prognose, v. a. im Rahmen des Löfgren-Syndroms. Hormone spielen ebenfalls eine Rolle. So findet man bei über 4% der Schwangeren ein Erythema nodosum.[praxis-depesche.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie Ätiologie Symptome/Klinik Pathologie Therapie Prognose Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Vorkommen/Epidemiologie Panethnisch. Häufigste septale Pannikulitis. Prävalenz in Mitteleuropa: 100-200/100.000 Einwohner/Jahr. Inzidenz in Mitteleuropa: 2-8/100.000 Einwohner/Jahr.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • ICD10 -Code: L52 2 Epidemiologie Das Erythema nodosum ist bei Frauen deutlich häufiger anzutreffen als bei Männern.[flexikon.doccheck.com]
  • Epidemiologie/Klinik Bei dieser häufigsten Form der Pannikulitis (1 bis 5 pro 100 000 Personen, Frauen zu Männer 6:1, bei Mädchen und Jungen gleich häufig) treten als erstes Zeichen erythematöse sehr berührungsempfindliche Knoten auf.[praxis-depesche.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-06-28 09:00