Edit concept Question Editor Create issue ticket

Chlordiazepoxid


Symptome

  • […] bei Benzodiazepin-Sucht Bekannte Symptome Neue Symptome Angst Schlafstörungen Reizbarkeit innere Unruhe Anspannung epileptische Anfälle veränderte Sinneswahrnehmungen delirante Psychosen Verwirrtheitszustände Realitätsverkennungen Depersonalisation ([seele-und-gesundheit.de]
Ataxie
  • Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Müdigkeit, Schläfrigkeit, Mattigkeit, Schwindel, Benommenheit, Ataxie, Kopfschmerzen, verlängerte Reaktionszeit, Verwirrtheit und eine anterograde Amnesie.[pharmawiki.ch]
  • Mögliche Nebenwirkungen: Chlordiazepoxid Häufig Nebenwirkungen können sein: Müdigkeit, Schläfrigkeit, Mattigkeit, Schwindelgefühl, Benommenheit, Ataxie, verlängerte Reaktionszeit, Hang-over-Effekte (Konzentrationsstörungen, Restmüdigkeit), Verwirrtheit[psylex.de]
  • Muskelschwäche Gastrointestinale Störungen, Dyspepsie, Obstipation Allergien, lokale Hautreaktionen Hepatotoxizität 6 Kontraindikationen Leberinsuffizienz Myasthenia gravis Störungen der Lungenfunktion, Ateminsuffizienz Bipolare Störung Schlafapnoe-Syndrom Ataxien[flexikon.doccheck.com]
  • Asthma bronchiale) Schwere Leberfunktionsstörungen Spinale und cerebelläre Ataxie (Störungen der Bewegungskoordination durch Schädigung des Rückenmarks oder des Kleinhirns) Schwere Nierenfunktionsstörungen 2.4.[seele-und-gesundheit.de]
Kopfschmerz
  • Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Müdigkeit, Schläfrigkeit, Mattigkeit, Schwindel, Benommenheit, Ataxie, Kopfschmerzen, verlängerte Reaktionszeit, Verwirrtheit und eine anterograde Amnesie.[pharmawiki.ch]
  • Nebenwirkungen ohne Häufigkeitsangabe: Muskelerschlaffung (bei älteren Patienten), Überempfindlichkeitsreaktionen wie zum Beispiel Allergien, Kopfschmerzen, Verwirrtheit, Sprechstörungen, Schwindel, gegensätzliche Reaktionen wie zum Beispiel akute Erregungszustände[onmeda.de]
  • Nebenwirkungen ohne Häufigkeitsangabe: Muskelerschlaffung (bei älteren Patienten), Überempfindlichkeitsreaktionen wie zum Beispiel Allergien , Kopfschmerzen , Verwirrtheit, Sprechstörungen, Schwindel, gegensätzliche Reaktionen wie zum Beispiel akute Erregungszustände[onmeda.de]
  • Chlordiazepoxid Häufig Nebenwirkungen können sein: Müdigkeit, Schläfrigkeit, Mattigkeit, Schwindelgefühl, Benommenheit, Ataxie, verlängerte Reaktionszeit, Hang-over-Effekte (Konzentrationsstörungen, Restmüdigkeit), Verwirrtheit, anterograde Amnesie, Kopfschmerzen[psylex.de]

Therapie

  • Alternativen zur medikamentösen Therapie Phasen, in denen man niedergeschlagen ist, hat jeder mal im Leben, sie sind nichts Ungewöhnliches. Besonders in Werbung – Aufgepasst![gutepillen-schlechtepillen.de]
  • Filmtabletten mit 25 mg (Librium) bzw. 10 mg (Radepur, Multum) Anwendung Zur symptomatischen Behandlung von akuten und chronischen Spannungs-, Erregungs- und Angstzuständen ( Tranquilizer ), als Muskelrelaxans zur Therapie epileptischer Anfälle und als[drogen-wissen.de]
  • Jedoch kann es auch in der Therapie des Alkoholentzugssyndroms verschrieben werden. 3 Allgemeines Chlordiazepoxid kann sowohl oral als auch intramuskulär verabreicht werden. Die Metabolisierung erfolgt hepatisch.[flexikon.doccheck.com]
  • Illustration PharmaWiki Indikationen Zur Behandlung von Spannungs-, Erregungs- und Angstzuständen und zur Therapie von Schlafstörungen. Dosierung Gemäss der Fachinformation. Die Tabletten werden in der Regel abends verabreicht.[pharmawiki.ch]
  • Indikationen Zur Behandlung von Spannungs-, Erregungs- und Angstzuständen und zur Therapie von Schlafstörungen . Dosierung Gemäss der Fachinformation. Die Tabletten werden in der Regel abends verabreicht.[pharmawiki.ch]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!