Edit concept Question Editor Create issue ticket

Aortenbifurkationssyndrom

Leriche-Syndrom


Symptome

  • Abhängig vom Ort des Verschlusses treten weitere Symptome auf:[eref.thieme.de]
  • Bei einem akuten Verschluss kommt es zu einer Minderperfusion der unteren Extremitäten, die mit den typischen sechs P-Symptomen nach Pratt einhergeht.[de.wikipedia.org]
Gefäßerkrankung
  • CTA Angiografie computertomografische und MRA Magnetresonanzangiografie sind die Standards der Bildgebung der aortoiliakalen okklusiven Gefäßerkrankung.[eref.thieme.de]
Claudicatio Intermittens
  • Bei der chronischen Form kommt es ischämiebedingt zu Schmerzen in Gluteal - und Oberschenkelmuskulatur ( Claudicatio intermittens ), erektiler Dysfunktion sowie zu Blasenentleerungsstörungen bei Beteiligung der Spinalarterien. 4 Therapie Das akute komplette[flexikon.doccheck.com]
Nierenarterienstenose
  • Ausdehnung des Verschlusses • Grad der Kollateralisierung • Weitere Stenosen oder okklusive Läsionen der Beinarterien • Nierenarterienstenose.[eref.thieme.de]

Diagnostik

  • Urinuntersuchungsbefunde ohne Vorliegen einer Diagnose R83-R89 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei der Untersuchung anderer Körperflüssigkeiten, Substanzen und Gewebe R90-R94 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei bildgebender Diagnostik[dimdi.de]

Therapie

  • […] nach René Leriche (1879-1955), französischer Chirurg Synonym: Aortenbifurkations-Syndrom Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Ätiologie und Einteilung 3 Symptomatik 4 Therapie 5 Prognose 6 Quellen 1 Definition Das Leriche-Syndrom ist eine Sonderform der[flexikon.doccheck.com]

Prognose

  • Eine gute Prognose ist nur anzutreffen, wenn[eref.thieme.de]
  • […] nach René Leriche (1879-1955), französischer Chirurg Synonym: Aortenbifurkations-Syndrom Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Ätiologie und Einteilung 3 Symptomatik 4 Therapie 5 Prognose 6 Quellen 1 Definition Das Leriche-Syndrom ist eine Sonderform der[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!